Voraussetzungen
zur Teilnahme
Anzahl Termine Trainingszeiten Anmeldung
Team-Balance durchgehend Samstag
Termine

Zur Anmeldung

Cavaletti:
Cavalettitraining kommt ursprünglich aus dem Pferdetraining. Es beinhaltet das Überlaufen (nicht Springen!) von kleinen Bodenhindernissen, die in Reihe aufgestellt werden. Beim Cavaletti-Training geht es darum, dass der Hund konzentriert und ohne zu springen verschiedene Hindernisse (meist Stangen) überquert. Es eignet sich für jeden Hund, auch für alte Hunde, Hunde mit Handicap oder Hunden mit Gelenkerkrankungen. Cavaletti-Training fördert die Konzentration des Hundes und eignet sich gut zum Muskelaufbau oder zur Aufwärmung.

Auch für ältere Hunde ist dies eine sinnvolle Möglichkeit, Gleichgewicht und Motorik zu trainieren.